Gardasee

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Er wurde durch den rhätischen Gletscher in der Eiszeit geformt. Der Gardasee liegt zwischen den Alpen und der Po-Ebene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website